ODER

Für welchen Zeitraum?

Frühling mit den Inuit von Ammassalik

Reykjavík - Reykjavík

Datum:
16.04.2024
bis  26.04.2024

Weitere Termine

11
Tage
10
Nächte an Bord
ab*
€ 16'240
pro Person
25% Ponant Bonus

Im Rahmen der Allianz zwischen PONANT und dem Explorers Club wird Heather Halstead, die Gründerin von Reach the World (RTW), einer gemeinnützigen Bildungsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Schülern durch virtuellen Austausch die Welt im Klassenzimmer zu entdecken, an dieser Reise teilnehmen. An der Reise nimmt auch ein französischsprachiges Mitglied des Explorers' Club teil, Christian Clauwers, ein belgischer Dokumentarfotograf, Entdecker, Dozent und Autor. Sowie zwei Wissenschaftler, Lee-Gray Boze und Adam Weaver.

Mit der außergewöhnlichen Anwesenheit von Ian Dawson, britische Photo Ambassador.

Nach der langen Winternacht ist die Ostküste Grönlands noch von einem Mantel aus Eis bedeckt. Lange war sie bei großen Erforschern ein heiß begehrtes Expeditionsziel. Sie zu erforschen bedeutet, sich in die Hände einer zugleich mächtigen und fragilen Natur zu begeben, wo nur die Gegenwart zählt. An Bord der Le Commandant Charcot, die speziell für Polarexpeditionen gebaut wurde, entdecken Sie die hypnotischen Reliefs und die vereisten Regionen Ammassalik und Blosseville. Voller Demut erreichen Sie dieses im Frühling für herkömmliche Expeditionsschiffe unzugängliche Gebiet. Hier bietet die Ungewissheit zahlreiche Überraschungen und das immaqa (vielleicht) sorgt für Augenblicke, in denen die Zeit stillzustehen bleibt. Eine Weisheit der Inuit besagt, dass das Leben vom gegenwärtigen Moment bestimmt wird.

Isolierte Dörfer mit bunten traditionellen Häuser heben sich von der weißen Landschaft ab. Die Inuit – Inuktitut für Menschen – leben im Rhythmus der Jahreszeiten und des Eises und gehen ihren überlieferten Frühlingstraditionen nach, zu denen auch die Jagd mit dem Hundeschlitten gehört. Lassen Sie sich auf diesem alten Transportmittel bei einem Ausflug mit den letzten Jägern des Polargebiets von den Gefühlen und Eindrücken überwältigen. Sie gehören zu den ersten Besuchern der Saison und werden von der Gemeinschaft herzlich in Empfang genommen. Entdecken Sie die Bräuche der Dorfbewohner auf dem Packeis, bei der exklusiven Gelegenheit eines fröhlichen und authentischen Austauschs. Die Gastfreundschaft der Inuit ist kein Mythos, sie zeigt sich in der Wärme eines Blicks oder einem ausgetauschten Lächeln.

Während die Mitternachtssonne über der weißen Wüste und den kalbenden Gletschern strahlt, reisen Sie durch die verschiedenen Zustände und Formen des Eises, das Ihnen ein sich ständig wandelndes Spektakel bietet. An Bord der Le Commandant Charcot oder auf dem Packeis haben Sie zahlreiche Gelegenheiten, ihre Umgebung zu erforschen, auf den Eisfelder oder in den ebenso schönen wie chaotischen Hummocks (aufgestürmtes Packeis). Bei einem Ausflug mit dem Kajak oder dem Zodiac auf einer offenen Wasserfläche im Meereis (auch Polynja) oder bei einer Polarwanderung können Sie die im Packeis gefangenen Eisberge aus der Nähe entdecken. An Bord Ihres Schiffes genießen Sie die behagliche Atmosphäre und können gleichzeitig einen Schwarm Eiderenten am Horizont, einen majestätischen Blauwal, der durch das Meer gleitet, oder den großen Nanuk, den imposanten Eisbären, beobachten.

An der Ostküste Grönlands erscheinen die Begriffe Entfernung und Zeit überflüssig. Das Einzige, was zählt, ist die Intensität des Moments im Herzen des Eises. Es geht darum, „das Dargebotene zu genießen“, wie Sylvain Tesson in „Der Schneeleopard“ schrieb.

Hier mehr über die Welt der Le Commandant Charcot erfahren.

Wir sind Gäste in diesen extremen Regionen, in denen Wetter- und Eisbedingungen das Sagen haben. Besonders in den Fjorden ist die Navigation stark von den Eisbedingungen abhängig. Da das Küstenpackeis erhalten werden soll, muss dieser Faktor täglich bei der Routenplanung berücksichtigt werden. Reiseverlauf, Anlandungen, Aktivitäten und Tierbeobachtungen sind abhängig von den Wetter- und Eisbedingungen und können nicht garantiert werden. Diese Erlebnisse variieren von Tag zu Tag und machen dadurch jede Reise einzigartig. Der Kapitän und der Expeditionsleiter setzen alles daran, Ihre Erfahrung so reich wie möglich zu gestalten, unter Einhaltung der Sicherheitsregeln und der AECO-Richtlinien.


Ref : CC160424


Reiseroute

Reiseroute - Frühling mit den Inuit von Ammassalik

Im Rahmen der Allianz zwischen PONANT und dem Explorers Club wird Heather Halstead, die Gründerin von Reach the World (RTW), einer gemeinnützigen Bildungsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat,...


Reiseverlauf ansehen

Reisedetails

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

Partner - Heather Halstead

Unser Ehrengast

Partner - Heather Halstead

Heather Halstead

“The number of people who explore is very few. We all have a responsibility to share the benefits of travel and global engagement with broader audiences than just ourselves. I am delighted to travel aboard Inuit spring of Ammassalik as an ambassador of The Explorers Club and Executive Director of Reach the World. Together, the guests on board this journey and I will use technology tools to share an exciting virtual journey with schoolchildren in the United States."

Heather Halstead

Details

Partner - The Explorers Club

Unser Partner

Partner - The Explorers Club

The Explorers Club

Details

Kabinen

Kabinen

Prestige Kabine Deck 6
 

(20 m²)

Ab € 16'240 pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 7
 

(20 m²)

Ab € 16'560 pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 8
 

(20 m²)

Ab € 16'880 pro Person
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 6
 

(28 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 7
 

(28 m²)

Ab € 18'170 pro Person
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 8
 

(28 m²)

Ab € 18'820 pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 7
 

(40 m²)

Ab € 24'290 pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 8
 

(40 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Grand Prestige Suite Deck 6
 

(42 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 8
 

(48 m²)

Ab € 27'520 pro Person
25% Ponant Bonus

Duplex Suite Deck 6
 

(94 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Owner Suite
 

(115 m²)

Ab € 60'170 pro Person



Reiseleistungen

Reiseleistungen

Zusatzleistungen
Für mehr Sicherheit wählt PONANT Flüge aus und kümmert sich um Ihre Transfers für Ihre Reise sowie um Landbesuche vor und nach dem Ausschiffen.


Zusatzleistungen


Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

  • Neu
Milwaukee - Thunder Bay
LE CHAMPLAIN
10 Nächte an Bord
Datum:
04.09.2024 bis 14.09.2024
Weitere Reisedaten verfügbar
Doha - Maskat
LE BOUGAINVILLE
10 Nächte an Bord
Datum:
13.12.2024 bis 23.12.2024
Nizza - Valletta
LE BOUGAINVILLE
10 Nächte an Bord
Datum:
29.08.2024 bis 08.09.2024
Weitere Reisedaten verfügbar
Ushuaia - Buenos Aires
LE LYRIAL
Inkl. Transfers + Flug Ushuaia/Buenos Aires
17 Nächte an Bord
Datum:
03.03.2025 bis 21.03.2025
  • Neu
Nuuk - Nuuk
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Paris/Nuuk + Transfer + Flug Nuuk/Paris
12 Nächte an Bord
Datum:
05.04.2025 bis 17.04.2025

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

*Preis pro Person auf Basis einer Doppelkabine. Dieser Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und basiert auf der Auslastung des jeweiligen Schiffes. Die Kabinenkategorie, für die dieser Preis gilt, ist möglichweise nicht mehr verfügbar