ODER

Für welchen Zeitraum?

  • Neu

Halbumrundung Antarktis – die unerforschte Ostküste

Hobart, Tasmanien - Kapstadt

Datum:
17.02.2026
bis  17.03.2026

29
Tage
28
Nächte an Bord
ab*
€ 43'060
pro Person
20% Ponant Bonus

Als Schauplatz legendärer Expeditionen und Heimat einer faszinierenden Tierwelt gilt die Ostküste der Antarktis als eine der wildesten und noch immer unerforschten Gegenden der Erde. Erleben Sie intensive Momente bei dieser 29-tägigen Halbumrundung der Antarktis. Die Le Commandant Charcot, die als Eisbrecher für die Entdeckung der höchsten Breitengrade der Polarregionen konzipiert wurde, bringt Sie von Tasmanien bis zum Süden Afrikas, vom Pazifik bis zum Atlantik.

In diesem unberührten Land treiben majestätische Eisberge durch das glitzernde Wasser, während das Schmelzwasser langsam von den Gletschern rinnt und einen Blick auf ihre lange gehüteten, Jahrtausende alten Geheimnisse freigibt. Eine ultimative Suche und das Versprechen neuer, unvergesslicher Begegnungen auf den Spuren der größten Entdecker wie Jules Dumont d'Urville, Erich von Drygalski oder Douglas Mawson, einem legendären australischen Polarforscher, der unter anderem am Kap Denison überwinterte. Während Ihrer Reise berichtet Ihnen unser Team an Bord, bestehend aus leidenschaftlichen Experten, mehr über diese historischen Leistungen und teilt sein Wissen über die Tierwelt und die Landschaften mit Ihnen.

Von Hobart aus, dem Ausgangspunkt vieler berühmter Polarexpeditionen, begeben Sie sich auf ein einzigartiges Polar-Abenteuer am Rande der Welt, um die Naturschätze dieses einzigartigen Gebiets zu bewundern. Auf dieser unvergesslichen Expeditionsreise, die vom Rhythmus des Eises zwischen Küstenschelfeis, driftenden Eisbergen und dem größten Polareisschild der Welt – dem ostantarktischen Eisschild – bestimmt wird, dringen Sie in diese abgelegene Region vor und kommen an den australischen Forschungsstationen Casey und Davis vorbei. Faszinierend, bezaubernd, schwindelerregend – an Superlativen zur Beschreibung der Antarktis mangelt es nicht! In den eisigen Tiefen des Südpolarmeeres erheben sich Eisberge wie unverrückbare Wächter, Adeliepinguine wachen über das Packeis und Buckelwale und Orcas scheinen Besucher zu unerforschten Horizonten zu führen.

Während Sie die Ostküste des weißen Kontinents erkunden, verschwinden langsame die Eisschollen und das Eis und machen Platz für die Navigation auf offenem Wasser. Die Le Commandant Charcot lässt das Südpolarmeer hinter sich, und mit etwas Glück erreichen Sie die Französischen Süd- und Antarktisgebiete, auf den Spuren der großen Entdecker wie Julien Crozet, Marc Marion Dufresne, Yves de Kerguelen oder James Cook, die sich von Europa aus auf dei Suche nach der Terra Australis Incognita machten. Lassen Sie sich von der rauen Schönheit der Kerguelen verzaubern, wo sich die steilen Klippen stolz über diese mythischen Gewässer erheben. Hier tummeln sich Königspinguine, die Herrscher dieses unwirtlichen Landes, in riesigen Kolonien an den Stränden, während sich die imposanten und majestätischen Seeelefanten auf den vulkanischen Felsen sonnen. Auf den Crozetinseln zeigt sich die Tierwelt in voller Pracht. Graumantelalbatrosse gleiten anmutig über die Wellen und Zügel- und Goldschopfpinguine mit ihrem flammenden Gefieder streifen über die grünen Weiten der Insel.

Auf dieser einzigartigen Kreuzfahrt durch die Antarktis werden Ihre Sinne geschärft und der Anblick des glitzernden Packeises, der majestätischen Tafeleisberge, der monumentalen Eisschollen und der spektakulären Polkappe wird Sie nicht mehr loslassen. Ein einzigartiger Moment, in dem die Zeit stillzustehen scheint und sich die Schönheit des weißen Kontinents in ihrer ganzen Pracht offenbart.

Wir sind Gäste in diesen extremen Regionen, in denen Wetter- und Eisbedingungen das Sagen haben. Besonders in den Fjorden ist die Navigation stark von den Eisbedingungen abhängig. Da das Küstenpackeis erhalten werden soll, muss dieser Faktor täglich bei der Routenplanung berücksichtigt werden. Reiseverlauf, Anlandungen, Aktivitäten und Tierbeobachtungen sind abhängig von den Wetter- und Eisbedingungen und können nicht garantiert werden. Diese Erlebnisse variieren von Tag zu Tag und machen dadurch jede Reise einzigartig. Der Kapitän und der Expeditionsleiter setzen alles daran, Ihre Erfahrung


Ref : CC170226


Reiseroute

Reiseroute - Halbumrundung Antarktis – die unerforschte Ostküste

Brandneu: Halbumrundung der Antarktis entlang der Ostküste, eine unvergessliche Reise durch das Eis und die geschützten Gebiete des weißen Kontinents zwischen Pazifik, Südlichen Ozean und Indischen...


Reiseverlauf ansehen

Reisedetails

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

Kabinen

Kabinen

Prestige Kabine Deck 6
 

(20 m²)

Ab € 43'060 pro Person
20% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 7
 

(20 m²)

Ab € 43'920 pro Person
20% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 8
 

(20 m²)

Ab € 44'770 pro Person
20% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 6
 

(28 m²)

Ab € 46'050 pro Person
20% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 7
 

(28 m²)

Ab € 48'200 pro Person
20% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 8
 

(28 m²)

Ab € 49'910 pro Person
20% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 7
 

(40 m²)

Ab € 64'450 pro Person
20% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 8
 

(40 m²)

Ab € 66'590 pro Person
20% Ponant Bonus

Grand Prestige Suite Deck 6
 

(42 m²)

Ausgebucht
20% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 8
 

(48 m²)

Ausgebucht
20% Ponant Bonus

Duplex Suite Deck 6
 

(94 m²)

Ab € 100'820 pro Person
20% Ponant Bonus



Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Ushuaia - Ushuaia
L'AUSTRAL
Inkl. Vorübernachtung in Buenos Aires + Flug Buenos Aires/Ushuaia + Ausflug + Transfers + Flug Ushuaia/Buenos Aires
18 Nächte an Bord
Datum:
11.01.2025 bis 30.01.2025
  • Neu
Insel Saint Pierre, Saint-Pierre und Miquelon - Reykjavík
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Montreal/Saint-Pierre und Miquelon + Transfer
15 Nächte an Bord
Datum:
06.03.2025 bis 21.03.2025
Maskat - Doha
LE BOUGAINVILLE
10 Nächte an Bord
Datum:
03.12.2024 bis 13.12.2024
Port Louis - Port Louis
LE DUMONT-D'URVILLE
13 Nächte an Bord
Datum:
22.12.2024 bis 04.01.2025
Papeete, Tahiti - Papeete, Tahiti
LE PAUL GAUGUIN
10 Nächte an Bord
Datum:
11.12.2024 bis 21.12.2024
Weitere Reisedaten verfügbar

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

*Preis pro Person auf Basis einer Doppelkabine. Dieser Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und basiert auf der Auslastung des jeweiligen Schiffes. Die Kabinenkategorie, für die dieser Preis gilt, ist möglichweise nicht mehr verfügbar