ODER

Für welchen Zeitraum?

Mittelmeer-Insel-Reise: Sizilien, Sardinien, Korsika und Elba – mit Smithsonian Journeys

Valletta - Nizza

Datum:
15.05.2024
bis  22.05.2024

8
Tage
7
Nächte an Bord
ab*
€ 5'080
25% Ponant Bonus

Shore excursion in each port of call + transfers included


Auf dieser Kreuzfahrt ist die Bordsprache ausschließlich Englisch. 

In Zusammenarbeit mit Smithsonian Journeys.

Diese Kreuzfahrt gehört zu einer besonderen Auswahl von PONANT Reisen, die speziell für englischsprachige Gäste konzipiert wurden. Neben den gewohnten Elementen einer PONANT Reise, umfassen die aufgeführten Preise für diese Kreuzfahrten Transfers zum und vom Schiff, Vorträge und Diskussionen an Bord mit Weltklasse-Experten, und einen Landausflug oder eine Aktivität in jedem Hafen, bei denen die Gäste die Sehenswürdigkeiten und vieles mehr entdecken und in die unbekannte Kultur eintauchen können.

Bie dieser Reise im Herzen des Mittelmeers erkunden Sie vier Inseln, die trotz aller Unterschiede eine gemeinsame Geschichte mit aufeinander folgenden Wellen von Zivilisationen verbindet, die sie von prähistorischen Zeiten bis heute überspülten. Phönizier, Griechen, Römer, Araber, Byzantiner, Franzosen und Italiener – sie alle haben ihre Spuren in der Sprache, Kunst, Architektur und Küche von Sizilien, Sardinien, Korsika und Elba hinterlassen.

In Valletta, Malta, beginnt Ihre Entdeckung dieser ganz besonderen Inseln mit drei Tagen auf der größten von ihnen, Sizilien, wo Sie die Städte Syrakus, Taormina und Palermo besuchen. In Syrakus, das mit Athen um den Rang der mächtigsten Stadt der antiken Welt konkurrierte, können Sie das Römische Amphitheater des Augustus und das Griechische Theater mit 15.000 Plätzen besichtigen oder an einem Rundgang durch Syrakus' Altstadt Ortygia teilnehmen. Oder Sie fahren ins nahegelegene Noto, eine Welterbestätte des Barock, das nach einem verheerenden Erdbeben im Jahr 1990 wieder aufgebaut wurde.

Der wunderschöne Ferienort Taormina thront hoch auf einer Klippe über dem Ionischen Meer und beherbergt ein beeindruckendes griechisches Theater, ein römisches Odeon, Gebäude, in denen sich die arabische und die normannische Kultur vermischen, sowie Villen, die von europäischen Aristokraten im 18. und 19. Jahrhundert erbaut wurden. Es ist auch das Tor zum Ätna und den Weinbergen, die auf den reichen vulkanischen Böden seiner Hänge gedeihen. 

Palermo, die Hauptstadt Siziliens und Ihr letzter Anlaufhafen auf der Insel, wurde 827 v. Chr. von den Phöniziern gegründet und entwickelte sich im 12. Jahrhundert, als die Normannen die Kontrolle über die Stadt übernahmen, zu einer der größten Städte Europas. Hier können Sie die Cappella Palatina von Roger II. mit ihren schillernden Mosaiken und prächtigen Marmorintarsien auf den Böden und Wänden besuchen und ins nahegelegene Monreale fahren, um die berühmte Normannenkathedrale zu erkunden. Oder Sie konzentrieren sich auf Palermos berühmte Märkte und Street Food, oder Sie entscheiden sich für eine Reise entlang der Küste zum Badeort Cefalù.

Cagliari, Sardiniens Hauptstadt, ist das Tor zur archäologischen Stätte Nora. Gegründet von den Phöniziern im 8. Jahrhundert v. Chr., wurde die Stadt später von den Karthagern und dann von den Römern erobert. Entdecken Sie die Überreste karthagischer Lagerhäuser, Gebäude aus der Zeit der Römischen Republik, einen karthagisch-römischen Tempel, große Bäder mit prächtigen Mosaiken und ein fast intaktes Theater aus der Zeit des Imperiums.

Erleben Sie an Deck die Fahrt durch die schmale Wasserstraße, die nach Bonifacio führt, das hoch auf den Klippen an der Südküste Korsikas liegt. Steigen Sie in einen kleinen Zug, der Sie in den ältesten Teil der Stadt bringt, wo Sie durch verwinkelte mittelalterliche Gassen mit bunten Häusern schlendern und die schöne gotische Architektur bewundern können. Oder Sie erkunden den kleinen Archipel der Lavezzi-Inseln, ein Naturschutzgebiet mit der berühmten Grotte du Sdragonatu (Drachenhöhle), die nur über das Meer erreichbar ist.

Portoferraio ist der Haupthafen der Insel Elba, der letzten der vier Inseln auf Ihrer Reise. Portoferraio, das vor allem als Ort des Exils von Napoleon Bonaparte in den Jahren 1814-15 bekannt ist, wurde von den Medici im 16. Jahrhundert gegründet. Nach einem Stadtrundgang mit Besichtigung der Villa dei Mulini, Napoleons Wohnsitz im Exil, folgt eine Weinprobe und eine Kostprobe toskanischer Mezze in einem lokalen Weingut.

Ihre Reise endet in Nizza, Frankreich.

 


Ref : VN7845US - EG150524


Reiseroute

Reiseroute

Eine speziell auf englischsprachige Reisende zugeschnittene Reise. Gespräche mit Experten, Transfers vor und nach der Kreuzfahrt und ein Landausflug in jedem Anlaufhafen sind inbegriffen Spannende...


Reiseverlauf ansehen

Reisedetails

Kontaktieren Sie uns

1 888 400 1082
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

Unser Partner

Smithsonian Journeys

Details

Kabinen

Kabinen

Deluxe Kabine
 

(19 m2)

Ab € 5'080
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 4
 

(19 m2)

Ab € 5'550
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 5
 

(19 m2)

Ab € 5'780
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 6
 

(19 m2)

Ab € 6'060
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 5
 

(27 m2)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 3
 

(27 m2)

Ab € 8'100
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 6
 

(27 m2)

Ab € 8'100
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 4
 

(27 m2)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 5 Suite
 

(38 m2)

Ab € 10'650
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 6 Suite
 

(38 m2)

Ab € 11'160
25% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 6
 

(32 m2)

Ab € 11'670
25% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 5
 

(32 m2)

Ab € 11'670
25% Ponant Bonus

Grand Deluxe Suite Deck 6
 

(45 m2)

Ab € 12'730
25% Ponant Bonus

Owner Suite
 

(45 m2)

Ab € 17'390



Reiseleistungen

Reiseleistungen

In Ihrer Kreuzfahrt enthalten
Für mehr Sicherheit organisiert PONANT Ihre Reise vor oder nach der Kreuzfahrt. Dieses Paket ist im Preis Ihrer Kreuzfahrt enthalten.


In Ihrer Kreuzfahrt enthalten


Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Longyearbyen, Spitzbergen - Kangerlussuaq
L'AUSTRAL
Inkl. Flug Paris/Longyearbyen + Transfers + Flug Kangerlussuaq/Paris
14 Nächte an Bord
Datum:
28.06.2023 bis 12.07.2023
Papeete, Tahiti - Papeete, Tahiti
LE PAUL GAUGUIN
11 Nächte an Bord
Datum:
15.04.2023 bis 26.04.2023
Weitere Reisedaten verfügbar
London - Glasgow, Schottland
LE CHAMPLAIN
7 Nächte an Bord
Datum:
29.05.2023 bis 05.06.2023
Reykjavík - Nome, Alaska
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Nome/Seattle + Tranfser
24 Nächte an Bord
Datum:
11.09.2023 bis 05.10.2023

Kontaktieren Sie uns

1 888 400 1082
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

*Preis pro Person auf Basis einer Doppelkabine. Dieser Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und basiert auf der Auslastung des jeweiligen Schiffes. Die Kabinenkategorie, für die dieser Preis gilt, ist möglichweise nicht mehr verfügbar